Installateurverzeichnis Gas und Wasser

Als Installateur aus dem Netzgebiet der Netzgesellschaft Gütersloh können eine Zulassung bei uns beantragen.

Die Antragsteller müssen dafür entsprechend ausreichende Qualifikationen nachweisen.

Voraussetzungen für die Eintragung

Um Ihr Anliegen prüfen zu können, benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen:

  1. Ausgefüllter "Antrag auf Eintragung in das Installateurverzeichnis"  
  2. Nachweis der Eintragung in die Handwerksrolle
  3. Meisterprüfungszeugnis (Meisterbrief) in Kopie   
  4. Nachweis einer Weiterbildung zum Thema "Wesentliche Änderungen der Technischen Regeln für Trinkwasser-Installationen", wenn die Prüfung länger als 2011 zurückliegt
  5. Gewerbeanmeldung (§14 GwO)  
  6. Nachweis einer Betriebshaftpflichtversicherung in ausreichender Höhe  
  7. Anstellungsvertrag des Verantwortlichen Fachmanns, wenn diese nicht Betriebsinhaber ist
  8. Freistellungsbescheinigung, wenn der Verantwortliche Fachmann noch bei einem Dritten abhängig beschäftigt ist  
  9. Aktuelles Paßfoto

Alle notwendigen Unterlagen haben wir noch einmal in einer übersichtlichen Checkliste zusammengefasst.

Wir wollen Sie persönlich kennenlernen. Bitte vereinbaren Sie einen Termin zu einem Fachgespräch mit Herrn Maaskerstingjost unter der Telefonnummer 05241 82-2642 und bringen Sie die Unterlagen zu diesem Gespräch gern schon mit.

Nach Prüfung Ihrer Unterlagen informieren wir den Beauftragten des Bezirks-Installateurausschusses zur Abnahme der Werkstattausrüstung.