Zählerwechsel (Turnus)

Nach Messstellenbetriebsgesetz (MsgB) sind Netzbetreiber verpflichtet, ihre im Versorgungsgebiet verbauten Messeinrichtungen regelmäßig in zeitlich festgelegten Abständen auszutauschen und zu überprüfen. 

Die Netzgesellschaft Gütersloh mbH wechselt alle betroffen Zähler ganzjährig von Januar bis Dezember im jeweiligen Jahr. 

Die Zähler werden ausschließlich durch Mitarbeiter der Netzgesellschaft Gütersloh mbH getauscht. Wenn Ihr Zähler in diesem Jahr gewechselt werden muss, besucht Sie unser Mitarbeiter persönlich. Falls er Sie nicht antrifft, hinterlässt er eine Mitteilung in Ihrem Briefkasten.

Unsere Mitarbeiter können sich auf Nachfrage immer ausweisen und sind mit Fahrzeugen der Netzgesellschaft Gütersloh unterwegs!

Terminvereinbarungen / Kontakt: Sie können telefonisch oder per Email einen Termin vereinbaren.

Der turnusmäßige Zählerwechsel ist für Sie kostenlos. Er dauert i.d.R. ca. 20 Min. Der alte Zählerstand wird auf einer Karte vermerkt und von unserem Monteur am neuen Zähler angebracht. 

  • Ferraris Stromzähler (mechanisch):  16 Jahre (werden jetzt durch elektronische Zäher getauscht)
  • Elektronische Stromzähler                   8 Jahre
  • Gaszähler                                                8 Jahre
  • Wasserzähler                                         6 Jahre